Zur Bierlandkarte
Foto © Mikrobrauer.com

Updates, Feedback und work in progress

Seit dem letzten Update sind nun 1000+ Kleinbrauereien auf der Bierlandkarte verzeichnet. Das Bundesland Bayern ist jetzt vollständig vertreten und Deutschland damit flächendeckend erfasst. Außerdem wurde an der Suchfunktion sowie einigen im Hintergrund laufenden Prozessen geschraubt, um die allgemeine Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Vielen Dank für die zahlreichen Emails, Blogposts, Tweets und Forenbeiträge in den ersten drei Monaten seit dem Start der Mikrobrauerkarte! Es haben Bierblogs wie Brew Berlin, Bier Entdecken und Microbier, aber auch die Weinexperten von Originalverkorkt, die Berliner Slow Food Regionalgruppe oder das Foodblog The Daily Eats über das Projekt berichtet. Die aufstrebenden Citynavigatoren von Allryder schlagen vor, die Bierlandkarte zum Suchen von Ausflugszielen, die eigene Nahverkehrsapp für die Routenplanung dahin zu benutzen. Aber auch international gibt es Interesse an deutschen Kleinbrauereien, wie Beiträge auf den russischen Bierliebhaberseiten Pivoman und Worldbeer zeigen. Eine große Ehre natürlich auch die Kooperationen mit den delikaten Blogs Hopfenhelden und Hops Hysteria!

Die Seite ist nach wie vor work in progress. Hinweise zu Darstellungsfehlern sowie fragwürdigen, falschen und fehlenden Angaben werden gern entgegen genommen! Erste Dankeschönpakete (Foto) wurden unlängst an eifrige Helfer übergeben.